Spendnen für geburtsverletze Frauen in Äthiopien bitte hier klicken

Addis Abeba

Erstklassige medizinische Versorgung

Die Ärzte des Fistula-Hospitals gehören zu den weltweit besten Fistel-Chirurgen. Über 90 % ihrer Arbeit führt zum Erfolg.

Dr. Fekade, der medizinischer Leiter, arbeitet mit drei Ärzten, einer Psychologin und 8 voll ausgebildeten Krankenschwestern.

Das Krankenhaus hat eine Kapazität von 120 Betten, aber bei Bedarf kann deren Anzahl auch erhöht werden. Das Hauptgebäude hat einen großen Saal mit 40 Betten. Im Oprah Winfrey Gebäude warten die neuen Frauen auf die Operation. Für die Neugeborenen wurde ein älteres Gebäude umgebaut.

Der neue OP Saal
Der neue Operationssaal.

Ausbildung

Von Beginn an kamen von überall aus der Welt Gynäkologen, Urologen und Chirurgen in das Addis Abeba Fistula-Hospital, um dort die Fistelbehandlung zu erlernen. Nach ihrer Ausbildung am Fistula-Hospital kehren die ausländischen Ärzte in ihre Krankenhäuser zurück. Viele sind so motiviert, dass sie sich dafür einsetzen, spezielle Behandlungszentren oder Krankenstationen in ihrer Heimat einzurichten.

Fortbildung

2014 wurde die Fellowship (Fortbildung von Ärzten für Ärzte) von Dr. Fekade und Dr. Renate Röntgen ins Leben gerufen. Fisteln sind zu 50% ein urologisches Problem. Deshalb sollen äthiopische Ärzte in Uro-Gynäkologie weitergebildet werden.

Mehr lesen...
Foto von links: Dr. Renate Röntgen, Schwester Lydia, Dr. Yeshina und Schwester Harak.
Foto von links: Dr. Renate Röntgen, Schwester Lydia, Dr. Yeshina und Schwester Harak.

Physiotherapie für Patientin schenken

Eine Patientin bekommt von Ihnen während Ihres Krankenhausaufenthaltes Physiotherapie geschenkt. Im FISTULA SHOP können Sie online z.B. 50,-- Euro für die Krankengymnastik spenden!