Spendnen für geburtsverletze Frauen in Äthiopien bitte hier klicken

Unsere Jahresberichte zum Download

Fistula Jahresbericht 2016Fistula Hospital Patientin

Jahresbericht 2016

Im Frühjahr 2015 erhielten wir die Zusage der Daimler AG, uns durch die Mitarbeiterstiftung ProCent bei der Anschaff ung eines C-Bogens zu unterstützen. Frau Dr. Barbara Teltschik holte Angebote ein und wir entschieden uns für ein Modell von Siemens. Dieses hat den Vorteil, dass es Vorort gewartet werden kann.

hier PDF

Fistula Jahresbericht 2015Dr. Renate Röntgen bei einer ärztlichen Fortbildung in Urogynäkologie

Jahresbericht 2015

Harar liegt im Osten Äthiopiens, nahe der Grenze zu Somalia. Die Gegend dort ist sehr trocken, die Bewohner sind mehrheitlich muslimisch. Harar ist eine mittelgroße Stadt, die gut erhaltene Altstadt gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. Das Außenzentrum liegt direkt neben dem Regionalkrankenhaus. Auch hier war die Fluktuation an Ärzten bisher groß.

hier PDF

Fistula Jahresbericht 201490. Geburtstag von Dr. Catherine Hamlin

Jahresbericht 2014

Am 24. Januar 2014 feierte Dr. Catherine Hamlin ihren 90. Geburtstag mit vielen Ehrengästen aus aller Welt, Botschaftern aus verschiedenen Ländern und hochrangigen Regierungsvertretern. Die offizielle Geburtstagsfeier wurde im März auf dem Gelände des Rehabilitationszentrums in Desta Mender gefeiert. Es wurden viele Reden gehalten, auch die First Lady, der Gesundheitsminister und der Patriarch von Äthiopien lobten Dr. Catherine Hamlin für ihr Lebenswerk.

hier PDF

Fistula Jahresbericht 2013 Nun ist die Biographie von Dr. Catherine Hamlin auf deutsch erhältlich.

Jahresbericht 2013

Wir haben einen Webshop eröffnet. In diesem verkaufen wir Produkte aus Äthiopien, die Biographie von Dr. Catherine Hamlin und viele andere schöne Dinge, zum Teil von den Patientinnen des Fistula Hospitals selbst hergestellt

hier PDF

Fistula Jahresbericht 2012 Schwesternhelferin mit Patientin

Jahresbericht 2012

„Frauen tragen die Hälfte des Himmels“ heißt es in einem chinesischen Sprichwort. Für viele Frauen weltweit bedeutet dies aber leider bis heute nicht, auch über die gleichen Rechte und Möglichkeiten zu verfügen. Das gilt vor allem für die medizinische Versorgung.

hier PDF

Fistula Jahresbericht 2011 Dr. Catherine Hamlin bei einer Fistel Operation

Jahresbericht 2011

„Eine Hebamme für jede Frau ist das Motto des Addis Abeba Fistula Hospitals. Aber bis dahin ist es noch ein sehr weiter Weg.“

hier PDF